Page-Banner 2

Europas Counter Nr1  

 

Uwe wurde 40 und das wurde richtig gefeiert

Ok, es war zwar nicht das Ziel einer Tour aber wir dachten dieses Ereignis müssen wir einfach mal mit einbringen. Eigentlich war sein Geburtstag schon Anfang Januar, die große Feier aber fand erst jetzt Anfang Mai statt. Der Grund für die verspätete Feier liegt einfach am schöneren Wetter im Mai. Geladen waren alle mit denen wir Spaß haben und die uns nahe stehen. Dass es eine gelungene Party war lag nicht nur an der guten Laune, den Durst und Hunger der Gäste sondern auch an der gelungenen Showeinlage der der Feuerjonleure ''FeuersBrunft''. Eine einmalige Darbietung mit Feuerstab und Feuerpois wurden die Glanzlichter des Abends.

Butten-zurück zur Übersicht
Geb 1

Mittelalterliches Ambiente bot das Festzelt

Geb 1a
Geb 2

Spanferkel, grobe Sitten, grobes Essen

Geb 4
Geb 3

Dann ging das Gelage los

Essen, Trinken, geselliges quatschen

Geb 5
Geb 6

Zu trinken gab es viiiiiel

Geb 7

Zwickelbier aus dem Dessauer Brauhaus

Geb 8

Wer ist hier das Spanferkel! (nur Spaß Dirk)

Geb 9

Bei zeitem gab es schon die ersten Dauergrinser

Geb 10

Kein Wunder bei dem Blödsinn den manche trieben.

Geb 11

Lachanfall, Warum? Das wissen wohl nur die beiden.

Geb 12

Bis in den Abend gab es bei manchen innige Gespräche.

Geb 13

Dann kam die Zeit der Jongleure.

Geb 14
Geb 15

Und die legten richtig los.

Geb 16

Fantastisch mit welcher Sicherheit und Leichtigkeit  die Akteure mit dem Feuer umgingen. http://www.feuersbrunft.de/
 

Geb 17

Besonderer Dank gilt denjenigen die bei der Vorbereitung, beim Aufbau und der Organisation geholfen haben. Dankeschön auch an das Gasthaus ''Zur Georgsburg'' die den größten Teil der Speisen und Geschirr geliefert haben. Zu guter letzt sagen wir danke an den beiden Akteuren der Feuershow die für Begeisterung sorgten.

Butten-zurück zur Übersicht

Top

© Dessauer Biker, online seid 2009.   Letzte Aktualisierung am 30.10.2016