Page-Banner 2

Europas Counter Nr1  

 

Sommerparty in Lissa beim REMC

DB-Logo-Homepage 11 Avatar

Wieder ist das Jahr soweit fortgeschritten das es schon wieder zur Sommerparty des REMC-Lissa geht. Etliche Jahre sind wir dieser Party nun schon treu und bereuen es nicht hier immer wieder herzufahren.
 

Butten-zurück zur Übersicht
DSC_0249_800x451a

Nach der trockenen Anreise folgt, wie immer, also nach dem ersten “Prost” die Planung der Ruhestätten.

DSC_0251_800x450
DSC_0255_800x450

Alle sind am “wirbeln”, nur Rainer, der zieht es vor sich das Treiben gemütlich von einem schattigen Plätzchen aus anzusehen.

DSC_0257_800x450
DSC_0261_800x450

Nach getaner Arbeit ging es vor zum Clubhaus um uns wieder zu stärken. Der erste an der Bratwurstbude, wie kann es auch anders sein ist unser Rainer. Wir erinnern uns, das schöne, schattige Plätzchen.

DSC_0263_800x450
DSC_0265_800x450

Nach dem ersten frisch gezapften wurden erst einmal die Schönheiten des Platzes bestaunt. Unten zum Beispiel eine schön Restaurierte NSU...

DSC_0269_800x450
DSC_0272_800x450

...oder aber auch diese wunderschöne Moto Guzzi links im Bild.

Technik die begeistert. Eine Lichtmaschine mal anders. Moped mit Dynamo.

DSC_0274_800x450
DSC_0283_800x450
DSC_0281_800x450

Zeit für Fotoshooting blieb an diesen noch jungen Abend auch noch. Oben: Dessauer Biker durcheinander, Links: ein Vorbildliches Dessauer Biker Pärchen, Unten: unsere Gäste aus Bayern.

DSC_0299_800x450

Dessauer Biker auf nen Zweisitzer nach dem Moto, Platz ist für alle da.

DSC_0295_800x450

Unsere Damen sehen an gleicher stelle irgendwie freundlicher aus.

DSC_0300_800x450

Dosenmucke und Live-Musik wechselten sich ab und füllten somit den Unterhaltsamen Abend.

DSC_0293_800x450
DSC_0303_800x450

Ganz ohne blödelei geht so ein Abend wohl nie zu ende.

DSC_0307_800x450

Talk um Mitternacht. Bis weit nach Null Uhr gab es Themen welche die Zeit im nu vergehen ließ. Die Themenwahl viel dabei natürlich so aus das wir Spaß hatten.

DSC_0311_800x450

Der nächste Morgen, nach ein paar hygenischen Maßnahmen ging es zum Frühstück. Nachdem der Kaffee die letzten von uns munter gemacht hat ging es ans Zelte abbauen.
Auch die Rückreise verlief wieder trocken und mit viel Sonnenschein.

Butten-zurück zur Übersicht

Top

© Dessauer Biker, online seid 2009.   Letzte Aktualisierung am 30.10.2016